Übernachtungsplätze Uruguay / Brasilien / Paraguay

 

 

   
    ORT        BESCHREIBUNG/AUSSTATTUNG KOSTEN    GPS POSITION
URUGUAY      
Montevideo Bewachter Parkplatz direkt hinter der Plaza Independenzia Andes, Ecke Colonia, Wasser: ja, Toilette: ja, Dusche: nein 400 P / 24 H -34.905484 S  -56.197883W
Atlantida Während meines  Aufenthaltes bewohnte ich gemietetes Haus. Organisiert über meinen Lehrer Juan Polito von SpanishUruguay Calle 19 zwischen D y E. ( Riesen Supermarkt Tienda Inglesa -34.76958  S  -55.76368  W) 200 US/ Woche

-34.76855  S

-55.733842  W

Colonia Camping Nagales, gleich außerhalb Colonia am Waldrand, Wasser ja aber kalt, Toilette ja, Dusche ja, alles so lala 250 P -34.463121 S  -57.825981W
Jaureguiberry nähe Atlantida Betrieben von den Schweizern Heinz und Silvia, sehr hoher Standard, alles vorhanden 8 US

-34.789611  S

-55.431100 W

Punta del Este El Viajero Guesthouse, nicht weit vom alten Zentrum, alles vorhanden, Preise für Doppelzimmer hoch, Dorm ok ab 10 US

-34.95328  S

-54.936504  W

San Ignacio direkt am Leuchtturm. Den Wärter fragen, normal kein Problem dort übernachten, keine Infrastruktur vorhanden. Idyllischer Meerblick, ruhig 0 P

-34.845856  S

-54.633653  W

Laguna Garcon von Punta del Este kommend endet die Straße an einer Fähre, dort übersetzen, ist kostenlos, anschließend  langer unbewohnter Sandstrand. von dieser GPS position die nächsten 5 km viele Möglichkeiten 0 P

-34.80281  S

-54.571391 W

Richtung Carmelo Posda del Campo Godswana Familie Hirt (Schweizer) ein herausragender Platz umgeben von Weingebieten, nah am Meer. Leider ist im August 2013 der Chef unerwartet  verstorben und die Zukunft steht offen.  Mein herzliches Beileid an die Gattin!  

-34.396570 S  

-57.881985 W

Mercedes Unten an der Rambla führt eine kleine Brücke auf eine Insel im Fluß. Rechts naach 250 M Eingang zum Camping. Nicht für LKW geeignet. Duschen ja, heißes Wasser ja, Strom ja, Wasser ja, Grillplätze ja. Auch außerhalb der Saison. sehr freundlich 120 P -33.243960  S    -58.041448  W
Thermas Guaviyu Camping Municipal, Alles vorhanden, auch mit Einkauf, Bäckerei und Restaurant, Campinggebühren incl. Thermennutzung. ist soweit OK, leider etwas in die Jahre gekommen. Konnte teilweise leichte Renovierungsarbeiten entdecken. Wasser 38 Grad 300 P

-31.840406  S

-57.886536  W

Tacuarembo gleich am Stadtrand unter Bäumen am Fluß nett gelegen. eventuell Verkehrslärm. leider durch Hochwasser teilweise überflutet. Avenida General Jose Menisio Escobar 0 P

-31.702932  S

-55.969173 W

Balnearia Ipora etwas Außerhalb Tacuarembo, Nur besichtigt, nicht geschlafen. Ist etwas Oberhalb eines sehr schönen künstlichen Sees, mit  schattigen Plätzen unter großen Bäumen ?

-31.668248  S

-55.965729  W

Paso de los Toros etwas außerhalb ist ein Stausee, der Rincon del Bonete, direkt davor Möglichkeit zu Campen mit Grillplätzen, kein Wasser, kein Strom, keine Duschen, kein WC 0 P

-32.821301  S

-56.431636  W

Durazno Netter Campingplatz, Keine Information über Infrastruktur, da Hochwasser, konnte in der Nähe stehen 0 P  
Florida Netter Campingplatz am Fluß, Keine Information über Infrastruktur, da Hochwasser, konnte nur auf dem oberen Bereich parken, dafür kostenlos. Aus Richtung Montevideo am Kreisverkehr mit Ancap Tankstelle abbiegen, dann vor der Brücke gleich rechts. 0P

 -33.365194  S

-56.516873  W

Außerhalb Florida

16 Km

Estancia El Ceibo, nette kleine Estancia mit Zimmer, am Wochenende in der Saison Asado. Bei Nachfrage auch Camping möglich. Besitzer sind sehr freundlich

Kein Preis da

ausser Saison

-33.99767  S

-56.119016  W

zwischen Florida und Montevideo

Parque Camelon Grande. Eigentlich innerhalb des Geländes Campen verboten, wunderschöner See mit Wald. Niemand vor Ort, keine Campinginfrastruktur. Vor dem Eingang geschotterter Platz, Es kam niemand um mich zu verscheuchen

0 P

-34.641291  S

-56.271854  W

 Las Piedras  Bei Michael von Uruguay-Trip.com Er stellt Fahrzeuge unter und hilft bei Allem. Man kann auch jederzeit bei ihm über nacht stehen. Positionsdaten bitte bei Ihm per Mail erfragen.    per Mail erfragen
 Nähe Minas  Camping Aguas Blancas 27 Km vor Minas. Liegt in mitten schöner,hügeliger Natur, Anlage sehr gepflegt, Alles vorhanden  64 P

 -34.509966 S

-55.371768 W

 Laguna Rocha  nördlich der Laguna Rocha an der Zufahrtsstraße, direkt am Strand, kein öffentliches Camping somit keine sanitären Anlagen ode Infrastruktur. Platz etwas geschützt durch eine hohe Düne und Sträucher. Direkt an der Lagune ungeschützt  0 P

-34.662430 S

-54.215903

 Richtung Cabo Polonia

 Cocal Camping. Stichstraße richtung Strand, Niemand da, sieht ungepflegt aus, Eventuell Bauarbeiten. Nichts bezahlt, da keiner da

konnte keine Toiletten benützen, da versperrt

 0P

 -34.1955 S

-53.7145 W

 Camping Punta del Diabolo

 2 Plätze vor Ort, Beide verschlossen. Was man durch den Zaun sehen konnte, ist der 1. Platz vor der Ortseinfahrt der Schönere.

Viele Cabanas, zu Teuer

 ??

 -34.0351 S

-53.5678 W

 Punta Del Diabolo  Guesthouse Casa de las Boyas Nett gepflegt, Private Rooms (teuer) und Dorms mit mehreren Betten. Chef engagiert, Baut laufend neu dazu und renoviert. Läuft gerade mit neuen Plänen durchs Haus.Pool vorhanden. Blick auf den Strand und die Felsen  15 US

 -34.040 S

-53.5415 W

 Santa Teresa  Mitten im Park viele Campingbereiche, der Bereich für Fahrzeuge ist nahe am Fort. Viele Sanitäranlagen vorhanden, bei meinem Besuch die meisten allerdings versperrt. Ich war der Einzige Camper 2 Tage lang. Alle sehr freundlich. Auch das dort stationierte Militär grüßt ständig. Durch die Weitläufigkeit teilweise weite Wege zu den Toiletten  100 P

 -33.9768 S

-53.5422 W

       
 Brasilien  SÜD    
 Cassino  4 Km vor dem Ort, Camping do Senandes, Kleiner gepflegter Platz mit kurzgeschnittenem Rasen, Fußballplatz und schattenspendenden Sträuchern und Bäumen. Wasser Strom Toiletten vorhanden, Duschen nur lauwarm. Sehr freundlich  12 Real

 -32.14572S

-52.1970 W

 nach San Jose do Norte (Estreito)  hier biegt eine pista ab an einen wunderschönen Strand. Reisende haben hier übernachtet, mir wurde abgeraten. zurück zu einer häusergruppe steht dort ist die Mercadaria Serafin. Er hat auch ein paar Cabanas. Toiletten Duschen vorhanden. Sehr Nett!  0 R

 Serafim:

-31.832607 S

-52.0882 W

Strand

-31.8547 S

-51.736429 W

 Lagoa do Peixe Fischlagune

 Sollte am Strand sehr schön sein, war leider nicht möglich wegen hohem Lagunenwasser, Straße nicht befahrbar.

Dort wo man von der Hauptstraße auf die piste zur Lagune abbiegt steht ein Haus, Dort ist  übernachten möglich, durfte das Bad benützen, sehr freundlich - Tip falls das Auto sehr dreckig und schlammig ist, in Mostardes ist eine gute Waschstation mit Reinigung von Unten! Posto de lavagem -31.110908 S   -50.909047 W

 0 R

 -31.234  S

-51.0141 W

 Strand von Quintao   schön, abseits, die nördlich gelegenen Badeorte haben mir nicht gefallen. Wollte am Strand Campen, wurde mir von einem Fischer abgeraten, da öfters Überfälle vorkommen. Es wird nachts ein Schnitt ins Zelt gemacht, Gas eingeleitet und dann in Ruhe ausgeräumt. wurde 2 Km weiter mitgenommen, zu einer netten Familie, wohnen gleich hinter dem Strand, freuen sich über Besuch und wollen Fremde kennenlernen.  Haben mich ein paar Tage bekocht. vor dem Leuchtturm führt eine Straße an den Strand. Ist öfter möglich.

 0 R

Dafür Geschenk dagelassen

 einfahrt vom Strand

-30.4243 S

-50.2975 W

 Torres  Camping schön, Schatten viele Bäume, zur Saison Pool. Alles Vorhanden, kein Internet. der alte Chef unterhält sich gerne  20 R

 -29.3301S

-49.7591 W

 Nationalpark de Aparados da Serra  Nähe Canyon Itaimbezinho, auf dem Weg Richtung Cambara do Sul geht links eine Piste weg, Schild Camping ist dort, ist eine schlechte Verbindungspiste auf die Straße nach Tainahs. Rustikaler Platz hinter einem Bauernhof, Zufahrt über eine Wiese mitten unter Aurakarien. Einsam und uhrig.  Toiletten und Bad vorhanden, Unterstand zum Abwaschen und hinsetzen, Licht, Wasser. Ein Stromanschluß. Das Tor zur Straße ist verschlossen, Selber aufmachen. dann das erste Tor links an der Steinmauer, dann Spuren  über die Wiese folgen. Es kommt dann schon jemand. Von Tainhas kommend beim Restaurant ARCA rechts abbiegen. camping dann Links  15 R

 -29.1411352 S

-50.168688 W

 Gramado Hauptsächlich campen dort Dauercamper, Alles vorhanden bis auf Internet,  kleiner Supermakrt 10 m weg. Auf Av. de Hortensia richtung Canela, links. Gramado ist Teuer, Billiger Tip zum Essen: Buffet Rist. Pavilhao 13.90 GPs -29.379066 S   -50.870586 W  24 R

 -29.3642 S

-50.8625 W

Canela  Ausserhalb nach dem Castelinho richtung Parque Caracol rechts die Piste 1 km entlang. Alles vorhanden, Platz des bras. Automobilclub für Nichtmitglieder teuer, 24 R pro Nacht für mich alleine, Stieg nicht auf die Öamtc Karte ein, wurde dann von andern  Campern als Gast geladen kostete dann nur 14 R. Tip Schnitzelstubb von Norbert 29.365288 S  -50.816164 W  14,20 R

 -29.320361  S

-50.845084  W

 Garibaldi  offizieller Camping geschlossen. Supermarkt um kleinen Ort Borgetho, Die Buraque de Marcedo führt direkt vom Zentrum Garibaldi hierher. Toiletten im Supermarkt, Gegenüber Hutfabrik, die freuen sich gerne über Besucher. Nach Duda fragen  0 R

 -29.223114 S

-51.531217 W

 Sao Vendelino  Auf dem Weg von Garibaldi nach Novo Hamburgo liegt ein schöner Camping direkt an einem Bach, sehr freundlich, Chefin spricht Deutsch. Alles vorhanden  10 R

 -29.354036 S

-51.387825 W

 Novo Hamburgo

 Bei Selmiro und Gerda privat, sie freuen sich aber immer darauf Österreicher oder Deutsche kennen zu lernen, sprechen Deutsch

Rua Oswaldo Cruz

 0 R

 -29.68713 S

-51.14417 W

 Igresinha  Mangels Camping (zu weit weg -Linha Cafe, 30 Km) schlafe ich zum Besuch des Oktoberfestes in der Pousada Paranha, Zimmer groß, gute, heiße saubere Dusche im Zimmer, Wifi und sehr reichhaltiges Frühstück  im Preis dabei, Hauptroute KM 19,5  22 Euro

-29.5009 S

-50.777 W

Barrio Moraes  Richtung Bom Jesus, direkt am Fluß gleich neben der großen Brücke  

 -28.797110S

-50.428196 W

 Bom Jesus  Pousada Truta Rodrivaris mit Campingmöglichkeit. Praktisch aber nichts besonderes  15 R

 -28.649743 S

-50.450954 W

 Santa Martha  Cardoso Surf Camp Santa Martha, Alles vorhanden, nette Pousadas, Schatten, gleich neben dem Strand, Aufenthaltsbereich überdacht, Sitzgelegenheiten, Grill, WIFI kostenlos, Saubere Toiletten, Rabatt von 20 au 15 möglich  15 R

 -28.606126 S

-48.820584 W

 Garobaba  nachdem das Lagodomar noch geschlossen hatte, übernachtete ich im Camping Garobaba, 3 Straßen weiter  20 R

 -28.025615 S

-48.616417 W

 Florianopolis  Ilha Santa Catarina, Camping Lagoa Conceicao, Camping neben der Lagune, ruhig, gepflegt. allerdings gerade umbauarbeiten und neue Pflasterung.  Deshalb momentan etwas eingeschränkt. Bestes Internet der letzten Campings. Mehrere Router. Duschen, einige neuer, Küchen, Aufenthaltsbereiche. gleich am Ausgang Restaurants  25 R

 -27.610326 S

-48.449523 W

 Bombinhas  Camping retiro do padres. Nett direkt am Wasser gelegen, Es ging etwas zu, da gerade die letzten Renovierungsarbeiten am Laufen waren. Kein Internet, Preis schon für Saison erhöht. 2. Platz im Ort, öffnet erst im September. netter kleiner Wanderweg  40 R

 -27.143827 S

-48.477382 W

 Blumenau Der Campingplatz war mir zuweit außerhalb, wollte auch Abends in der Stadt verbringen. Pousada Brigite ist in Gehweite zum Zentrum, guter Blick über die Stadt, Nette Ältere Besitzerin, spricht Deutsch, Gutes Frühstück.  50 R

 -26.21123 S

-49.06489 W

 Pomerode  Parque de Eventos. Nicht weit vom Zentrum, Toiletten Duschen vorhanden, Nachts bewacht.  0 R

 -26.747047 S

-49.17107 W

 Joinville  Es sollte hier einen Campingplatz geben, leider nicht gefunden. Übernachtet auf einem Autoposto an der BR 101 mit Geschäft und Restaurant. Sehr heiße Duschen, mit Münzeinwurf, 5 Reais. Toiletten dreckig, wurden erst in der Früh gereinigt.  5 R

 -26.356338 S

-48.859506 W

 San Francisco do Sul

 Außerhalb am Strand von Ubatuba, Toni Camping. kleiner Campingplatz 2 Straßen vom Strand, wifi, sauber, netter, freundlicher Besitzer, Nachmittags bekam ich ein Glas mit Eis auf Haus

 19 R

 -26.217382  S

-48.526471 W

 Monte Castelo  auf dem Weg nach Treze Tilias übernachte ich an der Mautstadtion, neben der 24 H geöffneten Rettungszentrale. Die saubersten Duschen und WC´s seit Reisebeginn. Free Wifi, Sehr freundlich. Lautstärke Ok, war wenig Verkehr.  0 R

 -26.570303 S

-50.22208 W

 Treze Tilias  Camping - Restaurant Felder. Im Zentrum, War früher das Freibad im Ort. großes Wasserbecken, viele Bäume, die Felder Frieda weiß viele alte Geschichten, Toiletten, Duschen Ok, Wasser lauwarm  12 R

 -26.99512 S

-51.411946 W

Piratuba Großer Camping direkt an den Thermas. 10 R + 12 R Eintritt Thermas. Infrstruktur vorhanden, auch Wifi, das allerdings nicht überall gut empfangbar ist. Benutze keine Duschen im Camping, sondern in der Therme. Dort Ok. Restaurant teuer 10 R

-27.426639 S

-51.782999 W

 Abelardo Luz  Vor dem Eingang des Hotel Quedas, direkt neben den Wasserfällen des Rio Capeco . Toiletten im Hotel, Free Wifi. Fragte um Erlaubnis zu Parken. Es war nichts los, wie es in der Hauptsaison ist weiß ich nicht. Habe auch schon von anderen gehört, das sie nicht stehen durften. Unterhalb ist ein Campingplatz mit Cabanas, hatte geschloßen.  0 R

 -26.551070 S

-52.322342 W

Brasil ab 2017

In Brasilien ist die Auswahl an Tankstellen, die für Übernachten geeignet sind  sehr hoch - es gibt viele Trucker, deshalb werde ich diese nich weiter Aufführen - IOverander

Praktisch jeder Ort der an einer Hauptverkehrsstrecke liegt verfügt über mindestens eine große Fernfahrertankstelle, die ausreichend Platz auch zum Campen gibt, Duschen und WC vorhanden, oft ist auch ein Restaurant in dem nach nach Gewicht essen kann oder ein Rodizio Fleischgrillrestaurant angeschlossen. Preise für Brasilien sehr günstig. Bis dato habe ich noch von keinen Sicherheitsproblemen auf diesen Tankstellen gehört (von anderen Reisenden) jedoch ist es glaub ich schon ratsam, sich ins Licht und in die Nähe des Eingangs zu parken. Dunkle Eckel wirken generell einladend für zwielichtige Gestalten. in Großstädten mit mehreren hunderttausend Einwohnern probiere ich es meist so zu timen, das ich eine Tankstelle benutze, die sich noch außerhalb auf dem Land befindet, erstens ist es dort meistens ruhiger und 2. ist es weiter weg von zwielichtigen Gestalten.

 

 

Südlich von Bonito schöner Camping direkt am klaren Fluss, Bademöglichkeiten, Grillstelle, Überdachung mit Tisch, Toilette, Dusche, günstigste Möglichkeit im Umfeld von Bonito in einem klaren Fluss zu schwimmen. ACHTUNG: All Touren rund um Bonito müssen zwingend vom Ort selbst aus gebucht werden! Ansonsten kein Eintritt! 30 R

21.42071S

-56.38960W
Pantanal Süd Irgendwo neben der Sackgasse, die nach Osten führt. Achtung weicher Sand. keine Infrastuktur, kein Verkehr 0R -19.201030S -56.897260W
Corumba Road Riders Hostal, nettes Hostal mit Platz für 2-3 Fahrzeuge - Achtung Boden schräg! Wifi, Küche, Bad, Dusche, Aufenthaltsraum, Bar, hilfsbereiter Chef. Von hier lassen sich die Verschiffungen durchs Pantanal organisieren. Preis nach Verhandlungen 2500 Real. Oder direkt anfragen bei Frank, Besitzer des Bootes  AVITORIA, TEl: 99776529, Transport war gut, Frank zuverlässig. Bei mehreren Tagen Wartezeit auf das Boot lässt sich mit dem Hostal ein Discount verhandeln. Weiters ist ein Besuch in Bolivien zu empfehlen, zum Einkaufen. Deutlich günstiger als Brasil. Es kann mit dem eigenen Fahrzeug ohne Kontrolle die Grenze bis Puerto Suarez überquert werden. Praktisch! 30R

-18.998806S

-57.659844W

Transpantaneira Nord Es gibt einige Schlafstellen neben der Straße, dazu empfehlenswert ist die Estancia Vitoria, Besitzer Deutsch, Verwalter Schweizer, Viele Möglichkeiten Vögel zu beobachten, eigene Wege und ein 25 m hoher Aussichtsturm, Reit-Angebote und mehr. Dusche, WC, WIFI, Pool Restaurant 40 R -16.551319S-56.720184W
 Goias Viejo      
Brasilia Groß und Hauptstadt. unweit des Zentrums - nichts destotroz nicht wirklich in Fußgängerdistanz liegt das Hostal Albuerge da Juventude. Von außen wirkt es staubig und ein bisschen wie ein Gefängnis, auch wegen dem großen ummauerten Hof hinter dem Gebäude, in dem man schattenlos parken kann. Toiletten und Duschen sind vorhanden, jedoch nicht sehr gepflegt. Wasser war zumindest bei den Frauen heiß. Internet sehr gut, Aufenthaltsraum, Basic Frühstück includiert. der Mann an der Rezeption war hilfsbereit. Es gibt eine Kaltwasserwaschmaschine 25 R

-15.768620S

-47.910332

Chapada de Veadeiros Ort Sao Jorge, es gibt einige Campings, die aber nur für Zeltcamper sind, früher konnte man am Eingang zum NP campen, später zahlungspflichtig, jetzt nicht mehr erlaubt, ich wurde weggeschickt. jedoch bei der Rückfahrt in den Ort, an der hinteren Einfahrt vom NP liegt ein kleiner neuer noch namenloser Camping, der auch Platz für einige Fahrzeuge bietet, ohne Höhen oder Breitenbeschränkung am Tor. der Besitzer ist jung, bisschen auf Rastafari getrimmt und freundlich. Er hat den Platz frisch eröffnet und muss erst bauen und zusammenräumen. Step by Step sagt er, zumindest eine kleine Küche mit Dusche/Wc gibt es. Von einem Punkt bietet der Platz eine gute Aussicht, aber es wird dauern, bis es hier sauber ist. Der Park und auch die Umgebunt sind absolut sehenswert und sind mehrere Tage wert. es kann viel gewandert  werden, Wege zu Wasserfällen liegen im Bereich von 300 m bis 5 km einfach, aufgrund der Hitze und mangels Schatten habe ich mich nur für mehrere kurze Wanderungen entschieden. in den Wasserfällen kann oft auch gebadet werden. angenehme Abkühlung. 25 R

-14.17765S

-47.81696W

Chapada de Veadeiros,

Cristais

nördlich von Alto Paraiso de Goias, ebenfalls an einem Wasserfall besteht eine Camping möglichkeit. Mit größeren Fahrzeugen ev. einfach am Parking stehen bleiben, da im Camping führ Autos wenig ebener Platz vorhanden ist. Zelte sind abgeteilt. Dusche WC vorhanden sehr sauber, Aufenthaltsbereich mit Grillstelle, großer Tisch, Hängematten, Küche mit großem Gasofen. am Wasserfall gibt es auch ein Restaurant, gut für eine ERfrsichung -frisch gepfesster O-Saft zb. bzw. kleine Snacks. 30 R

-14.100559S

-47.499391W

Jalapao Gegenüber der Zufahrt zu den Sanddüne (dürfen nur begangen werden, zufahrt jedenfalls 4x4 notwendig) steht ein kleines Restaurant(Cafe) dahinter darf man campen, Dusche und WC sind vorhanden, sehr sauber, nette alte Dame. ansonsten sandig. TIPP: in den Karten ist die Zufahrt von Westen her -  vonPalmas  und als Rundkurs verzeichnet, es gibt aber eine Verbindung nach Osten nach Formosa do Rio Preto (Abzweig etwas nördlich der Stadt)  entlang der Straße kann man auch ungestört wildcampen. Tolle rauhe Landschaften, für sandige Strecken und der Zufahrt von Formosa aus Allrad emfpfehlenswert. 20R

-10.60316S

-46.66148W

Alcantara kleines idyllisches Dorf nörlich von Sao Luis (Fähre) am Ende des Dorfes vor der Pousada dos Guaras. Man steht zwar außerhalb des Zaunes, dafür schön schattig unter Palmen. Aufenthaltsbereich, WC vorhanden, Duschen muss man außerhalb neben einem Baum. Duschen also nur mit Badekleidung möglich. Nette Chefin, ruhig relaxt, sicher, Dorfzentrum 1 km 15 R

-2.40887S

-44.40718W

 Sao Luis  Grand Sao Luis Hotel. Hotel bieter auf der Rückseite einen sicheren schönen Parkplatz auch für die Öffentlichkeit. 5 R für 3 Stunden, 2 R für jede weiter Stunde. und es gibt einen 24 Stunden Tarif für 40 R. Ich stand hier 3 Tage ohne Probleme, nur der Sicherheitsdienst weckte mich in der ersten Nacht, was ich hier mache. Kurze Erklärung, dann war alles Ok. In IOverlander steht der Platz als reiner Parkplatz drin, ansonsten gibt es nichts in der Stadt. Ich fragte deshalb in der Rezeption ob das Tagesticket 24 Stunden gelte und ob ich auch mehrere Tage da parken könne. Antwort ja, kein Problem. Toiletten und gutes WIFI im Hotel vorhanden, auf dem Parkplatz rechts hinten, neben einem weißen Anbau gibt es einen Wasserhahn, ich benutzte den letzten Parkplatz vorher, das Fahrzeug schirmte von den Blicken ab und des Nachts konnte ich so den Wasserhahn zum Duschen benutzen (mit einer Schüssel über den Kopf leeren praktisch) ging gut. Nur für Parken nicht billig, aber in einer Großstadt, die noch dazu zu den 15 gefährlichsten Brasiliens zählt, ist mir ein sicherer Parking wichtiger als der Preis. da würde ich auch das Doppelte zahlen.  40R

 -2.52712S

-44.30545W

       
       
Dioniso Cerquera  LKW Posto vor der Grenze nach Argentinien/ Bernado de Irigoyen  0 R  
Puerto Iguazu Ich besuchte zuerst die Arg. Seite der Fälle. im Refugio Natural Educativo, Camping Ecologico.Nicht weit von der Hauptstraße, Übernachten in einer kleinen Naturinsel nah der Stadt. Der Chef Oscar Gallardo gibt gerne Informationen über die Natur. Indianische Abstammung. ww.eternoreverdecer.com.ar.  großer überdachter Bereich mit Küche. Free Wifi 9 US Dollar

-26.627734 S

-54.559674 W

Foz de Iguazu Camping Paudimar, Außerhalb  von Foz, 1,6 km neben der Hauptstraße, die zu den Wasserfällen führt, steht das Hostel in einer kleinen Ansiedlung. Ruhig, Alles vorhanden, schnelles WIFI, Heiße Duschen, Swimmingpool, Bar, Restaurant, Freizeitmöglickeiten. Große Gemeinschaftsküche zum Selberkochen, Große saubere Sanitäranlagen. Frühstück inclusive, auch Restaurant vorhanden. Man kann auch in Cabanas oder Dorms schlafen. Eigene Bushaltestelle direkt vor dem Eingang. Bus kostenlos bis Hauptstraße, dann Umsteigen in den  Bus zu den Wasserfällen 3,50 R. Paudimar ist sicher einer der besseren Campings in Südamerika. Sehr freundlich Update 2017: Alles beim Alten, guter Laden  30 R

 -25.599306 S

-54.524792 W

 PARAGUAY      
Ciudad del Este/Itaipu  Im Zuge der Besichtigung des 2. größten Wasserkraftwerks der Welt, habe ich gefragt, ob ich dort campen kann. Ich musste 3 Stunden auf die schriftliche Bestätigung warten (machte inzwischen die Tour und schaute den Film auf Deutsch), Generell sehr freundlich, keine Probleme. Toiletten - sauber - vorhanden, Dusche, Strom nicht - ist ja kein Camping. Auf die Frage was es kostet, kam ein Lächeln.  0 G

 -25.428264 S

-54.6365088 W

 Hohenau  Parque Manantial, Großer Camping mit Freizeit und Relaxörtlichkeiten, Pool, Restaurant. Wifi. Alles vorhanden. Deutsch sprachig  40000 G

 -27.084741 S

-55.663408 W

 Colonia de Independencia in der Nähe von Villarica, bei meinen Freunden Toni und Gabi Linster, Generell ist die Gegend gut für einen Aufenthalt. Landschaftlich oK, mit kleineren Bergen, eine deutschstämmige Kolonie, geeignet für Reparaturen, Schweißarbeiten etc,,,, deutschsprachig, auch zum Lebensmitteleinkauf super, viele importierte deutsche Produkte, Einheimische produzieren gute Käse, hiergibt es  Quark, Schwarzbrot wie daheim etc....mit ca 200 Km von Foz de Iguazu liegt es auch einigermaßen günstig  0 G

 -25.665239 S

-56.176034 W

 Coronel Oviedo  gute Anlaufstelle beim "Enten - Walter" www.2cv-tours.de bei ihm kann man übernachten, organisiert reparaturen, fährt selber touren mit Landrover oder mit einer Ente 2cv. sehr interessanter Mann  

 -25.437552S

-56.442964W

Colonia Independecia

Granja Francisca, eine schöne Farm in den Bergen, betrieben von Georg mit seiner paraguayischen Frau. Sie haben hier ein kleines Paradies geschaffen, mit Papageien, anderen Vögeln und Tieren, schön zum entspannen

Skype: Eva.parini Web: www.granjafancisca.blogspot.com  Mail: eva.parini1@gmail.com

 

hatte mein Gps nicht dabei. leicht zu finden

 Asuncion

 Privat bei Heino, der sich aber gerne freut, auch andere Reisende bei sich aufzunehmen. nur kleine Fahrzeuge.

schönes Haus Zentrumsnah, Dusche, Bad, Wifi, Küche

 ---  -25.284258S -57.607105W
Alto  etwas Außerhalb von Asuncion, Camping Hasta la Pasta. Bei Nudel Rene. Sie haben hier ein kleines Refugium geschaffen, mit Pool, Restaurant, eigener Nudelfabriktion, Bad, Dusche, Wifi, alle Fahrzeuggrößen. 10 Dollar

-25.260827S

-57.282220W

Cerro Corra Nationalpark Am Haus des Parkrangers, Toiletten, Dusche vorhanden, kein Wifi dafür viel Natur, sehr freudlich, nich weit von der brasilianischen Grenze bei Ponta Pora entfernt -- -22.651278S -56.026277W
 Loma Plata  Mitten im Chaco, Generell sind die Orte hier alle Mennonitenorte (Filadelfia etc.) die Orte sind die Versorgungsstationen der Farmer. Stand an einer großen Tankstelle, WC und Dusche. In Filadelfia das Heimathaus Museum anschaun und beide Orte eignen sich gut zum Einkauf von Fleisch und Wurstwaren. die Rute Transchaco nach Bolivien ist praktisch durchgehend asphaltiert und gut zu befahren. Kein Abenteuer mehr!  --- -22.390187S -59.835195W